Edipo Re

EDIPO RE – König Ödipus ist eine moderne Verfilmung der antiken Tragödie, in der dieser unwissend seinen leiblichen Vater tötet und seine Mutter heiratet. Pasolini erzählt antike griechische Mythologie in archaischer nordafrikanischer Landschaft mit einer Rahmenhandlung aus der faschistischen Vorkriegszeit.
Mit Franco Citti (ACCATTONE) in einer seiner wichtigsten Rollen, u.a. neben Silvana Mangano sowie Pasolini selbst als alter Priester in Theben.

Vollständige Credits, Texte und Bilder zum Film auf filmgalerie451.de